Einträge von wpHHfd

Erkältung – was ist das & warum passiert das?

Jeder kennt sie, keiner liebt sie. Sie hält derzeit die Republik „in Atem“ oder besser „im Husten“. Aber warum passiert das zum Teil mit schöner Regelmäßigkeit und was hat das eigentlich mit der Kälte zu tun? Nun, wahrscheinlich weniger direkt, als es sich zunächst vermuten lässt. In den allermeisten Fällen ist die Erkrankung eine Virus-Infektion […]

Frühjahrsmüdigkeit

Die Vögel zwitschern, die Natur erwacht und der Körper hängt durch? Müdigkeit, Lustlosigkeit und trübe Stimmung? Beim Allgemeinarzt in der Praxis und auch in meinem Alltag als Internist in Düsseldorf ein häufig beklagter Zustand. Die fast sprichwörtliche Frühjahrsmüdigkeit ist für viele ein sich wiederholendes Phänomen, das in Anbetracht der lebendigen Natur etwas paradox anmutet. Genaue wissenschaftliche Messungen […]

Ran an den Speck!

Nach dem langen Winter stellen wir häufig fest, dass sich ein kleines Fettpolster langsam um die Hüften gelegt hat. In den allermeisten Fällen sind unsere Lebens-und Ernährungsgewohnheiten dafür verantwortlich. Aber wie werden wir diese „Notreserven“ wieder los? Die Frage wird auch häufiger dem Hausarzt in der Praxis gestellt. Diät oder Ernährungsumstellung? Nun, Diätempfehlungen gibt es […]

Impfungen – Ein Thema, nicht nur der Kinder

Insbesondere durch die zum Teil hitzige Diskussion um die Impfungen gegen eine Infektion mit dem Masernvirus, die in den letzten Wochen sogar durch Talkshows ging, wurde das Thema noch einmal ins Blickfeld der Öffentlichkeit gerückt. Natürlich wurde auch ich als Hausarzt hierzu immer wieder befragt. Die Empfehlung zur Masernimpfung gilt nicht für alle und jeden, […]

Die Fette im Blut – das Cholesterin

Der ein oder andere kennt das Thema schon aus den Gesprächen mit dem Hausarzt, dem Internist oder Kardiologen: „Ihr Cholesterin ist zu hoch“. Aber was ist eigentlich das Cholesterin? Genau genommen sind sie ein lebensnotwendiger Grundbaustein verschiedener Hormone, Vitamine und auch von Zellwänden. Warum ist Cholesterin unter Umständen gefährlich? Zunächst mal Grundlegendes: Cholesterin ist als Fett […]

Eine zweite Arzt-Meinung ist manchmal wichtig

In der medizinischen Praxis werden Patienten häufig überfallartig mit wuchtigen Diagnosen und Entscheidungen über diagnostische und therapeutische Schritte konfrontiert. Leider sind die Gründe für die anstehenden Maßnahmen im hektischen Alltag oft unzureichend erklärt. Dahinter steckt kein böser Wille, sondern meistens schlicht fehlende Zeit zur wirklichen Kommunikation. Verständlicherweise fühlt sich der Laie mit den eventuell weitreichenden Fragestellungen […]

Ballaststoffe? – klingt erst mal gar nicht gut

Der Name ist im Grunde etwas verwirrend. Gerade im Zusammenhang mit Nahrung klingt vor allem der Wortbestandteil „Ballast“ eher nach einem Problem für die Gesundheit, als denn ein wichtiger Bestandteil. Was sind überhaupt Ballaststoffe? Eigentlich tragen Sie Ihren Namen, da sie im Grunde unverdauliche Anteile unserer Nahrung sind, die also nicht vom Körper aufgenommen werden […]

Wenn das Herz stolpert…

Es kommt zumeist sehr unverhofft. Ein gemütlicher Abend auf der Couch nach einem langen und anstrengenden Tag und plötzlich rumpelt und klopft es im Brustkorb. Man bemerkt die Ungleichmäßigkeit des Pulses, also des Herzschlages und gelegentlich das Gefühl eines „Aussetzers“. In den allermeisten Fällen wirkt diese Herzrhythmusstörung zunächst mal sehr unangenehm und  bedrohlich. Was ist […]

„Ich hab Herzflimmern..“

Elektroschock beim Kammerflimmern Vielleicht haben Sie einmal den Satz „Ich hab Herzflimmern..“ bereits in ihrem Bekanntenkreis gehört. Mit dieser Diagnose ist eigentlich ein medizinisches Problem nicht ganz korrekt beschrieben. Genau genommen gibt es zwei grundsätzliche Formen von „Flimmern im Herzen“. Wenn Sie sich für die genauen Zusammenhänge interessieren, so möchte ich ihnen das etwas erläutern: Zur […]

Der Hausarzt – früher und heute

Früher war er der Arzt für alles, der Hausarzt. Der väterliche Freund der Familie, der schon die Oma betreut hat. Er wußte zu jeder Frage eine Antwort, hatte für jeden ein offenes Ohr oder einen Rat. Er war der Universaldoktor, mit jedem Fachbereich der Medizin war er vertraut. Die Erkrankungen die er nicht behandeln konnte, […]